Senf nach Rezept meines Schwiegervaters

Jedes Jahr zum Erntedankfest machte mein Schwiegervater Senf . Alle im Dorf lieben ihn und freuten sich schon das ganze Jahr darauf. Schon letztes Jahr fiel ihm die Produktion sichtlich schwer und so wollten wir diese Jahr den Senf zusammen machen. Nachdem er im letzten Oktober plötzlich verstarb, bin ich auf mich alleine gestellt nur seine Rezepte sind mir geblieben. Zum Glück musste ich immer alle Sorten abschmecken, bevor er sie abfüllte und wir haben auch die ein oder andere neue Sorte zusammen erfunden 🙂 Liebster Pap ich hoffe ich werde dich würdig vertreten und zu deinem Andenken ziert jetzt nicht mehr die Weißweiler Burg das Etikett sondern dein Konterfei ♥

 

254222_152678158258000_1473777097_n[1]

1014397_152678314924651_1337060167_n[1]

1010839_152678418257974_2123932598_n[1]

Auf dem ersten Etikett vom Spekulatius Senf war dann irgendwie das „p“ verloren gegangen 🙂

994198_152678441591305_1234591062_n[1]

934618_152678648257951_1449049547_n[1]

 

Dieser Beitrag wurde unter Kulinarisches abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.