Der Sommer kann kommen

Unter anderem habe ich die Ostertage dazu benutzt unseren Garten fit für den Sommer zu machen. Letzte Woche ist dann auch die Rückfassade unseres Hauses, die mit neuen Riemchen verschönert wurde, fertig geworden.

Endlich konnte ich meine Terrasse wieder nutzen und habe direkt auch die Töpfe neu bepflanzt. Die Gartensession startet bei uns jedes Jahr mit neuen bunten buddhistischen Gebetsfahnen 🙂 die bleiben das ganze Jahr über hängen, bis sie die Farbe verlieren.

Garten-im-April-1

Garten-im-April-2

Garten-im-April-3

Garten-im-April-4

Garten-im-April-5

Garten-im-April-6

Garten-im-April-7

Garten-im-April-8

Garten-im-April-9

Garten-im-April-10

Garten-im-April-11

Garten-im-April-12

 

Dieser Beitrag wurde unter Garten abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Der Sommer kann kommen

  1. Iris sagt:

    Dein Garten ist einfach traumhaft schön.
    LG Iris

    • Ruth Ruth sagt:

      Danke Iris mir geht jedes Jahr das Herz auf wenn alles erblüht. Ich stelle die Tage mal ein wie er vor drei Jahren ausgesehen hat 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.